Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Magazin

Es ist Grillzeit. Im Sommer folgen wir vermehrt Einladungen zu Gartenpartys. Was bringt ihr so mit, wenn ihr zum grillen eingeladen seit? Die Flasche Wein wird doch so langsam langweilig. Wie wäre eine selbstgemachte Grillsauce zu Fleisch und Gemüse? Sie ist schnell gemacht, hält dich länger und ist das perfekte Geschenk für Grillfans.
Weiterlesen
Bei vielen gehört zu Ostern noch immer der Sonntagsbraten. Ich erinnere mich gerne an meine Kindheit. Ich war damals schon keine begeisterte Fleischesserin aber wenn wir in Griechenland bei meinen Grosseltern waren, wurde natürlich ein Lamm gebraten. Fasziniert dabei hat mich aber mein Urgrossvater, der bereits früh am morgen Feuer machte und dann über Stunden das Lamm am Spiess gedreht hat.
Weiterlesen
Unser Multihacker ist einfach mega. Zu faul zum schnibbeln, Multihacker, Lust auf Aufstriche, Hummus, Guacamole und Co. Multihacker. Ja, ich besitze auch einen grossen von Kitchen Aid. Aber den jedesmal wieder vorzuholen ist echt zuviel verlangt.
Weiterlesen
Ja, es ist wieder soweit. Im Gemüsefach ist fast nix mehr. Wie immer noch 2 von einem 1 vom anderen. Also nichts für hungrige. Zumindest nicht aus einer Sorte. Na dann, auf zur „Chuchi zämeputzete“
Weiterlesen
Ich habe immer getrocknete Tomaten im Haus. Sonnengetrocknete Datterinos zBsp. die sich als Chipsersatz vorzüglich eignen oder mit Kräuter und Knoblauch in Olivenöl eingelegt. Für dieses Rezept habe ich halb getrocknete nicht eingelegte Tomaten verwendet.
Weiterlesen
Diese Brötchen gehen immer. Ob als Kleingebäck oder grosser Laib. Idealer Apero Begleiter, belegt oder einfach Natur. Am besten sind sie natürlich gleich aus dem Ofen. Ja, ja Bauchweh und so. -Was solls schmeckt trotzdem…
Weiterlesen
Ich konnte noch eins der Brote fürs Foto retten. Es scheint bei der Jungmannschaft gut anzukommen oder besser weg zu kommen. Einfach, fein und knusprig kommt das Brot daher. Knusprig wird es durch etwas Zugabe von Malzextrakt, ein gelbliches Pulver das aus Gerste gewonnen wird.
Weiterlesen
Hier kann die Dipschale gleich mit verzerrt werden! Ein Rezept von Städter.de mit der tollen Cup Backform für süsse und salzige Leckereien. Die Brot-Cups kannst Du natürlich mit allem möglichen füllen. zBsp. unserem Forellenmousse Rezept das wir dir in unserer Rezeptdatenbank zur Verfügung stellen.
Weiterlesen
War es doch ein echt schöner Garten Sommer. Die letzten Tomaten hängen noch an meinen Sträuchern. Ich liebe kleine süsse Tomaten in allen Farbvariationen. Diese lassen sich auch ganz einfach im Ofen trocknen und in den Winter mitnehmen. Heute gibt es aber eine schnelle einfache Tarte. Je nach Gusto könnt ihr sie etwas Varieren. Bei meiner ist die eine Hälfte rassig scharf, die andere nicht. So hat jeder das was er lieber mag.
Weiterlesen
Mmmhh, das halbe Haus riecht nach Grillgemüse und sobald die Brote etwas abgekühlt sind gönne ich mir eins. Glaubt mir, die sind soooo fein, da braucht es nicht zwingenderweise einen Belag. Zugegebener weise, wollte ich wieder mal Olivenbrote machen. Als die Hefe bereits im Wasser und alles bereit stand, fehlten nur noch die Oliven.
Weiterlesen
Fast immer sind Madelaines eine süsse Sache. Duft nach Zitrus, fein und saftig. Für dunkel als Bärentatze, im Mini Madelaine Format reisst sich so manch einer.
Weiterlesen
Sieht der Kranz nicht lecker aus? Das Rezept stammt aus Decoras Backstube. Einem unserer liebsten Lieferanten. Ich habe es nur ein klein wenig angepasst.
Weiterlesen
Vor kurzem habe ich auf der Homepage von Städter ein Rezept entdeckt. Was wenn man(n) (Frau) hungrig ist eigentlich nicht die beste Idee ist. Aber es hat sich gelohnt. Ich habe es ein wenig angepasst. Geschmäcker und Techniken sind nun mal verschieden. Aber es lohnt sich nach zu backen. Ein Glas guten Rotwein dazu und dem Samstag Abend Apéro steht nix mehr im Wege!
Weiterlesen
Ich musste heute für meinen lieben Nachbarn mein Schoko Kuchen Rezept raussuchen. Scheinbar hat der letzte Gugelhopf einen bleibenden Geschmackseindruck hinterlassen.
Weiterlesen
Ja, genau das wohnt bei uns zuhause. Das ist nämlich die einzige Erklärung warum das Keks Glas ständig leer ist. Hmm… -denn bodenlos ist es nicht. Ich backe regelmässig Kekse uns fülle es. Manchmal sind es nur Tests aber selbst die können nicht so schlecht sein wie sie manchmal aussehen.
Weiterlesen
Kleine Gebäcke werden immer beliebter und auch wieder auf dem Vormarsch sind Gugelhopf, Kranzkuchen und Grossmutters Apfelkuchen. Dieses Rezept kann als Gugelhopf gross wie klein und als Cake gebacken werden.
Weiterlesen
Das nicht besser werdende Wetter schreit doch förmlich nach Wärme und schokoladiger Süsse. Findet ihr nicht auch? Mit unserer Auswahl an verschiedenen Decora Aufstrichen/Füllungen, die nicht nur auf Brot herrlich schmecken haben wir ein Rezept für Mmhhh… gefüllte Brioches für euch. Nicht nur als süsses z’Morge ein Genuss…..
Weiterlesen
Eins meiner liebsten Biskuit Rezepte. Es gibt verschiedene Varianten der Zubereitung. Das Original Rezept das es schon seit Mitte des 18. Jhd. gibt und eine etwas einfachere Variante, bei der eine gute Küchenmaschine sehr hilfreich ist.
Weiterlesen
Gestern hat es in unserem Laden wieder mal geduftet. Brote süss wie salzig wurden nacheinander in den Ofen geschoben. Dieser Duft blieb irgendwie in Gedanken hängen und so habe ich mich kurzerhand entschieden heute auch etwas zu backen.
Weiterlesen
Ich Liebe den Duft den die Linzertorte in der Küche hinterlässt und obwohl man am liebsten direkt nach dem backen reinbissen will, lohnt es sich 2-3 Tage damit zu warten. Denn erst dann ist sie echt fein!
Weiterlesen
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten